VVV-Route: Heggenroute

5.6 km wandelen - Süd-Beveland

VVV Zeeland

Heckenroute
In der Nähe des alten Dorfes Nisse finden Sie noch heute ein Wirrwarr von Deichen, Tümpeln und ehemaligen Prielen. Zusammen mit kleineren Äckern und Weiden vermittelt es einen guten Eindruck davon, wie die Region Zak van Zuid-Beveland Stück für Stück dem Meer abgetrotzt wurde. Die mit Gras bewachsenen Schlafdeiche und die noch erhaltenen Stücke der alten Heckenlandschaft haben darüber hinaus einen großen ökologischen Wert. Dank der Ruhe und der Höhenunterschiede lebt dort eine reichhaltige Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Für den Erhalt dieser natürlichen Kulturlandschaft ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie abgegrast wird. Auf den buckligen Weiden lässt der Verein für Naturdenkmäler „Natuurmonumenten“ im Sommerhalbjahr Kühe weiden. Die Deiche werden von einer Herde mit ungefähr 200 Suffolk-Schafen aus der „Kamerse Kooi“ abgeweidet.

Die Heckenroute ist mit gelben Pfählen markiert. Startpunkt ist der Parkplatz beim Informationszentrum in der Nähe der „Kamerse Kooi“.

Weitere Informationen: www.natuurmonumenten.nl

Bewertungen

Bewerten Sie als Erste/r diese Route.

Bewerten Sie diese Route
Schließen

Suche

Suchoptionen
km km